Das Unternehmen

Über USB Düsen
Firmenhistorie
Qualität

Umwelt und Technik

Umwelt:

  • USBDÜSEN GmbH ist seit mehreren Jahren zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008 (vormals ISO 9001:2000); Gültigkeit des aktuellen Zertifikats von 12/2013 bis 11/2016

  • Einsatz eines modernen Maschinenparks

  • geringere Laufzeiten = weniger Elektrosmog

  • weniger Umweltbelastung, da Produktionsabfälle wiederaufbereitet werden

  • Absaug -und Reinigungsanlagen für Schweißarbeiten

  • Energieeinsparung durch moderne Lampensteuerung (siehe www.ergosave.de – Referenzen – USBDÜSEN)

  • Regenwasserrückführung – Wiederverwendung des Regenwassers für Maschinenpark

  • spezielle Pflastersteine zur Grundstücksentwässerung – keine versiegelten Flächen, Garten-/Parkanlage bepflanzt mit Bäumen und Sträuchern auf dem Betriebsgelände

  • Energieeinsparung durch Rückführung von überschüssiger Wärme in die Fabrikhalle

  • Konzeption von recyclingwasserfähigen Produkten, zur Einsparung von Frischwasser

  • Öle, Fette und Schmierungen bei den USB-Produkten auf biologischer Basis, welche bei Austritt keine Belastung für die Umwelt bilden

  • Einsatz von speziellen Wasserführungen ermöglicht beste Reinigungsergebnisse bei geringerem Wasserverbrauch

    • Schonung der Fahrzeugpumpe & somit längere Lebensdauer

    • geringerer Wasserverbrauch bei besten Reinigungsergebnissen

    • geringerer Kraftstoffverbrauch des Spülfahrzeugs

    • Einsatz von großen Schlauchlängen möglich = effiziente Reinigung

    • Zeitersparnis durch effiziente Reinigung

  • Mitglied bei verschiedenen Verbänden wie DWA, VDRK

 

Verwendete Materialien:

Verwendung von hochwertigen und rostbeständigen Edelstählen und Aluminium.

Alle Materialien sind beständig gegen chemische Stoffe, Säuren, Laugen, mineralische Stoffe und alle Produkte sind korrosionsbeständig.

Materialien werden extra nach den Kriterien und Anforderungen der Abwassertechnik ausgewählt.

Verwendung von Teflon-Öl, welches biologisch abbaubar ist und auf lebensmittelechter Basis fungiert. Alle Fette und Schmierungen auf biologischer Basis.

 

Technik:

  • Konzeption von recyclingwasserfähigen Produkten, zur Einsparung von Frischwasser

  • Öle, Fette und Schmierungen bei den USB-Produkten auf biologischer Basis, welche bei Austritt keine Belastung für die Umwelt bilden

  • Einsatz von speziellen Wasserführungen ermöglicht beste Reinigungsergebnisse bei geringerem Wasserverbrauch

  • Schonung der Fahrzeugpumpe & somit längere Lebensdauer

  • geringerer Wasserverbrauch bei besten Reinigungsergebnissen

  • geringerer Dieselverbrauch des Fahrzeugs

  • Einsatz von großen Schlauchlängen möglich = effiziente Reinigung

  • Zeitersparnis durch effiziente Reinigung